Englisch

Die politische, kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung Europas im Kontext zunehmender internationaler Kooperation und Globalisierung stellt neue Anforderungen an das Fremdsprachenlernen. Der Erwerb kommunikativer und interkultureller Kompetenzen in anderen Sprachen ist eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiche Verständigung. Sprachenlernen ist damit eine der wesentlichen Herausforderungen, die mit dem Auftrag des lebenslangen Lernens auf die Gesellschaft, die Bildungssysteme und den Einzelnen zukommen. Für den schulischen Fremdsprachenunterricht bedeutet dies einen erhöhten Anwendungsbezug, die Ausrichtung auf interkulturelle Handlungsfähigkeit und die Notwendigkeit des Aufbaus umfassender Methodenkompetenzen.

Materialien zum Englischunterricht

Kollegium

S. BepperlingC. BickmannD. Brenner
M. DörrA. HartungK. Loebell
F.-B. LoebellW. MasselotM. Mohr
H. Moreno-MoralesT. RomppelA. Prange
O. PrangeR. Schellworth M. Schröder
 M. Theele 

Kommentare sind geschlossen.