Sport

Der Sportunterricht leistet einen nicht austauschbaren Beitrag zur Bildung und Erziehung. Er soll bei allen Schülerinnen und Schülern die Freude an der Bewegung und am gemeinschaftlichen Sporttreiben wecken und die Einsicht vermitteln, dass sich kontinuierliches Sporttreiben, verbunden mit einer gesunden Lebensführung, positiv auf ihre körperliche, soziale, emotionale und geistige Entwicklung auswirkt. Gleichzeitig soll Sport in der Schule Fairness, Toleranz, Teamgeist und Leistungsbereitschaft fördern.

Sport am TRG

  • Jugend trainiert für Olympia
    • Basketball (Herr Jäger)
    • Faustball (Herr Brenner)
    • Fußball (Herr Brenner)
    • Leichtathletik (Frau Jung)
    • Turnen (Frau Bepperling)

Materialien zum Sportunterricht

Folgende Sportfeste und -tage gibt es in jedem Schuljahr:

  • Weihnachtssportturnier für die Oberstufe kurz vor den Ferien
  • Bundesjugendspiele in den Jahrgängen 5, 7 und 9 kurz vor den Sommerferien
  • Volleyballturnier im Jahrgang 10

Kollegium

 S. BepperlingD. Brenner J. Engelhardt
M. Jäger J. JungB. Kordilla
S. PaarzC. PrionsS. Schreier
C. Wachsmuth

Kontakt: D. Brenner

Kommentare sind geschlossen.